Ferrari Owners Club Deutschland e.V.
Home
Hoteleinfahrt Radison Blue: Wie stets zum Empfang der Mitglieder; geschmückt mit den Flaggen des F.O.C.
Private Einladung zum 'Italienischen Abendessen' bei Familie Hölzer - für Frühbucher, die bereits vor dem offiziellen Frühjahrstreffen in Radebeul eingetroffen sind.
Ein kleiner Eindruck der Asisi 'Panometer Ausstellung' - Dresden um 1800.
Gemeinsames exklusives Abendessen der Spitzenklasse mit allen Teilnehmern des F.O.C.- Frühjahrstreffens in der Villa Sorgenfrei in Radebeul.
Die nächste Clubgeneration: Orson Hölzer mit Mama sowie Clubanwärter Frank Beyer und Sylvina Dewitt mit Präsidentengattin beim Abendessen in der Villa Sorgenfrei.
Auf einen Blick: Alle Teilnehmer des exklusiven Abendessens in der Villa Sorgenfrei.
Besichtigung der Festung Königstein mit persönlicher Führung für den F.O.C.
Blick von der Festung Königstein auf die Elbe und den Ort Königstein.
Hier trafen sich auf der Festung Königstein noch in Eintracht zum fröhlichen 'Gelage' die drei 'Friedrichs'; Friedrich August der Starke, Friedrich der Erste (Preußenkönig) und dessen Sohn Friedrich der Große.
Hervorragender Ausblick von der Festung auf die Elbe.
Verlauf der Elbe Richtung Dresden.
Festung Königstein im ehemaligen Versorgungsgarten.
Unsere Gruppe lauscht gespannt den Darstellungen des Reiseführers.
Ganz besonders aufmerksam folgt der Präsident den Ausführungen des Reiseführers.
Ein echter Ferraristi folgt den Ausführungen des Reiseführers ein wenig kritisch.
Selbst der Reiseführer braucht eine schöpferische Pause bei lausig-kalten 11 Grad.
Eintreffen der Ferraris zum anschließenden Mittagessen im Hotel Elbresidenz in Bad Schandau.
Da strahlt aber einer: Frau Franz im neuen California der Familie Franz.
Der Blick des Präsidenten auf seinen lädierten Ferrari, den man aus verständlichen Gründen nicht deutlicher darstellt.
Unsere Ferraris in Formation am Elbufer in Bad Schandau.
Zufriedene Gesichter beim Galadiner im Gasthaus Oberschaenke in Radebeul.
27.-28. Juli 2013:
Sylter Sommertreffen 2013
Führung Kirche und Geschichte Morsum
Abend im Hotel Stadt Hamburg, Westerland
Abend in Gourmet Eck, Kampen
Bei bestem Wetter trafen sich einige Clubmitglieder zum abgekürzten Freundschaftstreffen am Schloss Dyck zu den diesjährigen Classik Days vom 02.-04. August. Dieses Treffen war, abgesehen von der wirklich gelungenen Veranstaltung, unter anderem auch ein Treffen mit den Mitgliedern der 'red-on-tour' Gruppe. Die 'red-on-tour' Gruppe ist ein Zusammenschluss von Ferrari Fahrern aus dem  Rhein / Ruhrgebiet, die sich spontan zu den verschiedensten Ausfahrten treffen. Inzwischen sind wir mit 'red-on-tour' verlinkt. Schauen Sie doch zur Info einmal auf die Internetseite dieser Gruppe.
Die Classik Days werden auch als kleines Goodwood bezeichnet. Wer Goodwood kennt findet sich hier sicher wieder, einige beigefügte Bilder unterstreichen diese Ansicht. Es ist ein sehr lohnenswertes Event, mit einer traumhaften Umgebung fügt sich dieses Oldtimertreffen rund um das Schloss Dyck. Allein das ist schon eine Reise wert. Abgesehen von wunderschönen Autos, werden auf einem kleinen Rundkurs auch die verschiedensten Rennen ausgetragen. Vielleicht haben wir Ihr Interesse an diesem Treffen geweckt.
Goodwood feeling am Schloss Dyck
Rennen der Vorkriegs Bentleys
Der Stil und die Eleganz von damals
Die nächste Clubgeneration
Kuriositäten
An der Rennstrecke
Ferrari 365 GTB
Ferrari Dino
Kritische Blicke
Home Home News News Archiv Archiv
Archiv
NEWS 2013
24.-26. Mai 2013: F.O.C. Frühjahrstreffen  in Dresden
Der F.O.C. eröffnete sein Jahresprogramm 2013 mit einer Ausfahrt durch die Sächsische Schweiz.
Hervorragender Ausblick von der Festung auf die Elbe.
Der Blick des Präsidenten auf seinen lädierten Ferrari, den man aus verständlichen Gründen nicht deutlicher darstellt.
Führung Kirche und Geschichte Morsum
Abend in Gourmet Eck, Kampen
02.-04. August 2013:
F.O.C. Freundschaftstreffen 2013: Classik Days am Schloss Dyck
Goodwood feeling am Schloss Dyck
Goodwood feeling am Schloss Dyck
Goodwood feeling am Schloss Dyck
Goodwood feeling am Schloss Dyck
Goodwood feeling am Schloss Dyck
Der Stil und die Eleganz von damals
Kuriositäten
Kuriositäten
Weitere Bilder Weitere Bilder